20 Jahre Patientenbeteiligung – Broschüre zum Jubiläum erschienen

07.06.2024

Unter dem Motto „Gemeinsam für eine bessere Gesundheitsversorgung“ treffen die Patientenvertreterinnen und Patientenvertreter im G-BA auf einer Tagung in Erkner bei Berlin am 7. und 8. Juni 2024 für einen gemeinsamen Austausch aufeinander.

In diesem Jahr steht die Tagung unter ganz besonderen Vorzeichen, denn die Patientenvertretung feiert ihr 20-jähriges Jubiläum. Am 01.01.2024 wurden die Beteiligungsrechte der Patientenvertretung durch das GKV-Modernisierungsgesetz erstmals gesetzlich festgeschrieben. Anlässlich dieses Jahrestages ist nun die Broschüre "Unser Wissen, unsere Stärke. 20 Jahre Patientenbeteiligung im Gemeinsamen Bundesausschuss" erschienen.

Titel der Broschüre

© iStock.com/skynesher

Mit ihrem Antragungs- und Mitberatungsrecht setzen sich die meist ehrenamtlich arbeitenden Patientenvertreterinnen und Patientenvertreter seit zwei Jahrzehnten für eine bessere Gesundheitsversorgung aktiv ein. Sie setzen Themen und wichtige Impulse, bringen die Perspektive der Betroffenen ein und kennen die Versorgungssituation. Die Broschüre enthält Grußworte wichtiger Akteure. Sie gibt zudem Einblicke in die spannende und vielfältige Arbeit der Patientenvertretung im G-BA aus den letzten 20 Jahren. Die Beiträge zu den unterschiedlichen Themen werden von Statements der Patientenvertreterinnen und Patientenvertreter begleitet. Eine Umfrage aus dem Jahr 2024 lässt die Patientenvertreterinnen und Patientenvertreter über Ihre Erfolge sprechen.

Den Patientenvertreterinnen und Patientenvertretern im G-BA sagen wir an dieser Stelle "danke" für ihre großartige Arbeit.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Broschuere 20 Jahre Patientenbeteiligung im G-BA Titelansicht

Unsere Stimme, unsere Stärke.
20 Jahre Patientenbeteiligung im Gemeinsamen Bundesausschuss

Broschüre zum Download